SPOTLIGHT Comedians: Daniel Sloss

Comedian Daniel Sloss auf der Bühne
Foto: MZA Artist Management

Geboren: 11. September 1990 in Kingston upon Thames
Karrierebeginn: 2007
Genres: Stand up, Schauspiel
Stil: Persönlich, Kontrovers, Storytelling, Observational, 
Attitüde: Der Junge, bei dem man auch über unschöne Wahrheiten lacht


Es gibt diese Talente, die nur mal einen 2-Tages-Kurs in Comedy brauchen, um ihren ersten Auftritt hinzubekommen. 5 Minuten lang war Daniel Sloss´ Set im “Laughing Horse” in Edinburgh 2007 – ein Jahr später trat der schon beim renommierten “Fringe Festival” auf. 
Mit 19 hatte er als jüngster Comedian seine Solo-Show in London auf der Bühne.

Die ungeschönte aber sehr lustige Wahrheit ist sein Spezialgebiet und die steckt einem der Bube mit derart viel Charme, dass man sich auch noch bedanken möchte.

Allerdings spart er auch nicht mit sehr persönlichen Einsichten und Gefühlen, etwa bei einem sehr berührendem Bit über seine verstorbene Schwester, die an einer Zelebralparese litt.


Seine Comedy verändert Dinge – irgendwie…

Daniels Themen sind alltäglich beobachtet und oft zwischenmenschliche
Anomalien, die er ausmacht und brutal einfach vorhält.
Manchmal geht es ihm aber auch homosexuelle Pinguine und ihr Verhalten… 

Und dann ist es auch einfach nur mal witzig, wenn ein schottischer Mann offen über Gefühle spricht.
Mit dieser Bandbreite muss man bei seinen Shows, die er mittlerweile in der ganzen Welt spielt, rechnen.   

Sein erfolgreichstes Bit über Beziehungen allerdings hatte einen sehr eigenen “Nebeneffekt”: seine Ansichten darüber, warum man mit jemandem für den Rest seines Lebens zusammen sein sollte und warum nicht, sorgte dafür, dass sich im Laufe der Jahre über 100.000 Paare trennten – nachdem sie seine Show besucht oder auf Netflix gesehen hatten. 

Da soll nochmal einer behaupten. Comedy könnte nichts ausrichten!

Seine beiden sehr empfehlenswerten Specials “Dark” und “Jigsaw” sind derzeit noch auf Netlix verfügbar – also, liebe Paare, aufgepasst!

www.danielsloss.com

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.